Freundschaftsanfrage aus der Brauerei

Man ist ja einiges von den mehr oder minder kreativen Marketing-Teams aus Unternehmen gewohnt. Aber dass aktiv ein Unternehmen via Facebook eine Freundschafsanzeige schickt, ist mir noch nicht untergekommen. Eine müsterländische Brauerei machte heute den Anfang.

Interessant dabei: Bis auf eine Radsportveranstaltung vor mindestens fünf Jahren, bei der diese Brauerei Mitveranstalter war, habe ich überhaupt keine Beziehungen zu der Brauerei. Interessant, dass jetzt offensichtlich solche alten Daten wieder ausgegraben werden. Und die heutige Erfahrung wird mich im Umgang mit meiner E-Mail-Adresse noch ein bisschen vorsichtiger werden lassen.

Facebook berichtet aus der Zukunft

Facebook ist ja bekanntermaßen das soziale Netzwerk, das momentan besonders en vogue ist. In zwei Übersichten „Neueste Meldungen“ und „Hauptmeldungen“ (deren Notwendigkeit zur Unterscheidung und deren Art der Sortierung mir bislang noch nicht wirklich klar geworden sind) werden einem jeweils die letzten Aktivitäten der Kontakte angezeigt.

Hier sind mir immer schon diverse Unstimmigkeiten aufgefallen, aber heute habe ich festgestellt, dass Facebook offenbar einen guten Draht zu den Sternen hat und daher bereits aus der Zukunft berichten kann. Bereits vor 9 Uhr heute morgen werden mir Aktivitäten von 10:01, 19:38 oder gar 20:17 angezeigt.