DHL-Paket mit 0,1 km/h Zustellgeschwindigkeit

Ein Kollege aus dem Fahrradverein wollte mir mittels Paket einige Prospekte schicken, um sie drei Tage später an einem Infostand auslegen zu können. Gesagt, getan. Am Donnerstag, 25. April, gibt er das Paket im westfälischen Halle bei DHL auf. Von da an nimmt der Weg des Pakets seinen Lauf nach Gütersloh, etwa 20 Kilometer entfernt. Beide Städte werden vom selben Frachtzentrum in Bielefeld bedient. Keine sonderlich anspruchsvolle Aufgabe, sollte man denken.

Doch der Infostand am 28. April muss ohne die sehnlich erwarteten Prospekte auskommen.Chaos bei DHL?

Diese befinden sich laut Sendungsverfolgung noch immer in Bielefeld – dort wird die Sendung liebevoll und nicht zum ersten Mal „bearbeitet“. Erst am 3. Mai kommt das kleine Paket dann an, offensichtlich von den Maschinen im Frachtzentrum so malträtiert, dass es auch noch auf der Seite beschädigt ist. Insgesamt hat es dann fast 8 Tage gedauert, die Entfernung von Halle nach Gütersloh zurückzulegen – blöderweise hat es so lange gedauert, dass sich der ganze Aufwand nicht gelohnt hat. Zurück werde ich die Pakete aber lieber persönlich bringen…

Daniel Neuhaus

Hallo, ich bin Daniel Neuhaus aus Gütersloh. Weitere Informationen zu meiner Person sind in diesem Blog zu finden. Hier gibt es eine bunte Mischung aus IT, Medien und allem, was mich sonst noch so interessiert. Über Kommentare freue ich mich sehr!

You may also like...

1 Reaktion

  1. http://www./ sagt:

    Thanks for the kind words, Bruce. Posting clips of the combinations is an eventual goal, but I just haven’t had time to dedicate to it yet. Of course, if some get sent in, I’d certainly host clips of the combinations! But seriously, it is on the ‘to do’ list.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.